EF-HeadS-FireCOmpany.png

 

Weil wir Feuer sind.

Die EVIL FLAMES Fire Company wurde 2000 gegründet. Was als feurige Passion begann, wuchs in vielen Jahren der Beschäftigung mit dem Feuer zu einer wahren Naturgewalt heran. Verschiedenste Künstler und Kreative arbeiteten bereits mit dem nunmehr 6-köpfigen Ensemble zusammen.  Alle vereinte stets ein großes, allumfassendes Ziel: Das Feuer wieder hinaus in die Welt zu tragen.

Wie ein Lauffeuer entwickelten sich im Laufe der Jahre nun nicht mehr wegzudenkende Säulen im alltäglichen Betrieb der Kompanie: In der Feuerwerkstatt wird am laufenden Band an neuen einzigartigen Requisiten und Choreographien getüfftelt und die selbstauferlegten hohen Sicherheits- und Umweltschutz überprüft. In der EVIL FLAMES Booking-Zentrale (–>Booking) werden die Vorraussetzungen dafür geschaffen, dass die Künstler ihrer Passion freien Lauf geben können.

Die Kompanie möchte sie an dieser Stelle einladen, ihre feurige Welt weiter kennenzulernen: Blicken Sie hinter die Kulissen und erfahren sie mehr über das feurige Ensemble (–>Team) der FLAMES,  über ihre Produktionstätte (–>Feuerwerkstatt) oder den heutigen HEAD OF COMPANY, der zeitgleich letztverbliebener Gründervater der EVIL FLAMES ist (–>Interview).